Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte schlagen und bestehlen 25-Jährigen im Leipziger Osten

650 Euro Schaden Unbekannte schlagen und bestehlen 25-Jährigen im Leipziger Osten

Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht zum Sonnabend einen 25-Jährigen angegriffen, geschlagen und bestohlen. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Die Polizei sucht nach zwei Männern, die einen 25-Jährigen geschlagen und bestohlen haben. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. In der Nacht zum Sonnabend haben zwei Unbekannte einen 25 Jahre alten Mann geschlagen und ihm sein Mobiltelefon gestohlen. Das Opfer befand sich gegen 0.30 Uhr auf der Konradstraße, als ihn zwei Männer stoppten. Einer schlug dem 25-Jährigen in den Bauch, der andere stahl das etwa 650 Euro teure Handy.

Der Mann, der das Mobiltelefon genommen haben soll, wird als etwa 20 bis 26 Jahre alt, zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß und schlank beschrieben. Er hat schwarzes, an den Seiten rasiertes oder nach hinten gegeltes Haar. Zudem trug er einen schwarzen Pullover mit weißem Muster und eine dunkelblaue Jeanshose.

Der zweite Angreifer ist nach Zeugenangaben 28 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und kräftig. Er trug einen Dreitagebart und war mit einer dunklen Wintermütze, einem weiß-grauen Pullover und einer blauen Jeanshose bekleidet. Der Geschädigte sowie sein Begleiter gaben an, dass beide Angreifer arabisch sein sollen.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls. Wer Hinweise zu dem Vorfall oder den Tätern geben kann, meldet sich bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66.

jhz

Konradstraße Leipzig 51.344564 12.408064
Konradstraße Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr