Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte schlitzen Lkw-Plane auf und stehlen kiloweise Waschmittel
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte schlitzen Lkw-Plane auf und stehlen kiloweise Waschmittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 16.02.2016
Der Fahrer hatte seinen Laster auf einem Parkplatz an der Autobahn abgestellt. (Symbolbild) Quelle: Leipzig report
Anzeige
Leipzig

Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Samstag und Montag eine größere Menge Waschmittel aus einem Lastwagen entwendet. Nach Polizeiangaben hatte der Fahrer seinen Lkw über das Wochenende auf einem Autobahnparkplatz an der Werkstraße abgestellt und den Diebstahl der 35 Pakete zunächst nicht bemerkt.

Um an das Waschpulver zu gelangen, wurden offenbar Planen aufgeschlitzt und eine Plombe entfernt. Zur Höhe des Sachschadens wurden bislang keine Angaben gemacht.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gaststätte im Leipziger Stadtteil Lindenau ist in der Nacht zu Montag von einem Einbrecher heimgesucht geworden. Der Unbekannte steckte nicht nur Bargeld aus einem Spielautomaten sondern auch zwei Flaschen Alkohol ein.

16.02.2016

Eine junge Frau überfährt im Streit um ihre freilaufenden Hunde einen 51-Jährigen. Der Mann stirbt, sie flieht vom Tatort. Seit Dienstag steht Yvonne R. (21),  Studentin für Malerei und Grafik, wegen Totschlags vor dem Landgericht.

16.02.2016

Messerstecherei am Dienstagnachmittag vor einem italienischen Restaurant in der Riemannstraße: Zwei Männer sind gegen 15.20 Uhr aufeinander losgegangen, bestätigte die Polizei auf Anfrage der LVZ. Demnach sollen sich beide Männer als Pizzabäcker beworben haben und nahezu gleichzeitig zum Vorstellungsgespräch eingetroffen sein.

16.02.2016
Anzeige