Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Leipzig-Reudnitz vermutlich mit Pyrotechnik

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Leipzig-Reudnitz vermutlich mit Pyrotechnik

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag erneut einen Zigarettenautomaten gesprengt. Wie die Polizei mitteilte, meldeten zwei Zeugen gegen 3.30 Uhr einen lauten Knall auf der Kregelstraße in Leipzig-Reudnitz.

Voriger Artikel
Falscher Alarm in Leipzig-Gohlis: Vermeintliches Kampfmittel ist alter Absperrschieber
Nächster Artikel
Polizei lässt Graffitisprayer in Leipzig-Gohlis entkommen und ermittelt Tatverdächtigen

Unbekannte haben in Leipzig-Reudnitz einen Zigarettenautomaten gesprengt (Symbolfoto).

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Die Beamten fanden vor Ort zersplitterte Plastikeinsätze, Metallteile vom Automaten, eine Batterie und einige Schachteln Zigaretten.

Die Täter haben das Gerät vermutlich mit Pyrotechnik aufgesprengt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt. In den vergangenen Wochen war es in und um Leipzig bereits mehrfach zu Angriffen auf Zigaretten- sowie Fahrkartenautomaten gekommen.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr