Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen Fahrräder vor Mehrfamilienhaus im Leipziger Zentrum
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen Fahrräder vor Mehrfamilienhaus im Leipziger Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 17.09.2012
Aus einem Fahrradständer vor einem Mehrfamilienhaus haben Diebe in Leipziger mehrere Räder entwendet. (Symbolfoto) Quelle: Stefan Schramm
Anzeige
Leipzig

Diese schoben sie einfach hinaus, teilte die Polizei am Montag mit.

Ein drittes Fahrrad war nur in sich angeschlossen, das heißt, die Diebe konnten es anheben und wegtragen. Dabei wurden sie von einem 17-Jährigen beobachtet, der daraufhin die Polizei alarmierte. Als die Männer bemerkten, dass sie gesehen wurden, ergriffen sie die Flucht mit zwei Rädern. Eines davon warfen sie während der Flucht in ein Gebüsch.

Dieses Fahrrad wurde ebenso wie das am Tatort zurückgelassene kriminaltechnisch untersucht und anschließend den Besitzern zurückgegeben. Die Polizei ermittelt.

ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über einen Platten hat sich ein 25-Jähriger in Leipzig dermaßen geärgert, dass er die Heckscheibe seines Fahrzeugs eingeschlagen hat. Damit nicht genug: Wegen Trunkenheit am Steuer droht ihm nun auch noch ein Ermittlungsverfahren.

17.09.2012

Im Stadtgebiet von Leipzig sind in der Nacht zum Samstag vier Autos gestohlen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verschwanden zwei Pkw und zwei Transporter.

17.09.2012

Am Rande des Leipziger Stadtderbys der beiden Leutzscher Vereine BSG Chemie und SG Leipzig-Leutzsch kam es zu Ausschreitungen. Noch vor dem Sechstliga-Spiel randalierten laut Polizei rund 150 Personen aus dem Chemie-Lager in einer Fankneipe.

16.09.2012
Anzeige