Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte stehlen Fahrräder vor Mehrfamilienhaus im Leipziger Zentrum

Unbekannte stehlen Fahrräder vor Mehrfamilienhaus im Leipziger Zentrum

Drei Männer haben am Sonntagabend im Leipziger Zentrum versucht, aus dem Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses Fahrräder zu stehlen. Die mutmaßlichen Täter hatten gegen 20.30 Uhr in der Nordstraße entdeckt, dass zwei Räder in dem Ständer nicht angeschlossen waren.

Voriger Artikel
Wut über platten Reifen – 25-Jähriger schlägt in Leipzig Heckscheibe seines Autos ein
Nächster Artikel
Radfahrer stirbt bei Unfall in Leipzig – Kleintransporter gerät auf Gegenfahrbahn

Aus einem Fahrradständer vor einem Mehrfamilienhaus haben Diebe in Leipziger mehrere Räder entwendet. (Symbolfoto)

Quelle: Stefan Schramm

Leipzig. Diese schoben sie einfach hinaus, teilte die Polizei am Montag mit.

Ein drittes Fahrrad war nur in sich angeschlossen, das heißt, die Diebe konnten es anheben und wegtragen. Dabei wurden sie von einem 17-Jährigen beobachtet, der daraufhin die Polizei alarmierte. Als die Männer bemerkten, dass sie gesehen wurden, ergriffen sie die Flucht mit zwei Rädern. Eines davon warfen sie während der Flucht in ein Gebüsch.

Dieses Fahrrad wurde ebenso wie das am Tatort zurückgelassene kriminaltechnisch untersucht und anschließend den Besitzern zurückgegeben. Die Polizei ermittelt.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr