Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen Kleintransporter von Tankstelle im Leipziger Süden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen Kleintransporter von Tankstelle im Leipziger Süden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 07.08.2012
Archivbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen Ford Transit mit dem Kennzeichen L-HR 5778.

Darin befanden sich neben den Fahrzeugpapieren auch ein Mobiltelefon, Schlüssel und wichtige Unterlagen. Der Schaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wertet zurzeit die Aufnahmen der Überwachungskameras aus.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat am frühen Dienstagnachmittag in der Leipziger Innenstadt gewaltsam eine Sitzblockade von Neonazi-Gegnern aufgelöst. Etwa 50 Personen versuchten gegen 14 Uhr, die Abfahrt eines NPD-Lastkraftwagens über die Goethestraße zu verhindern, nachdem Anhänger der rechtsextremen Partei hier eine Werbeveranstaltung abgehalten hatten.

17.07.2015

Ein 60 Jahre alter Mann hat am Samstag gegen 14.15 Uhr zwei Fahrkartenkontrolleure an der Haltestelle Angerbrücke in Leipzig-Lindenau mit einer Waffe bedroht und beschimpft.

06.08.2012

In der Nacht zum Sonntag ist in den Leipziger Stadtteilen Gohlis-Nord und Reudnitz-Thonberg jeweils ein Auto ausgebrannt. Den ersten Hinweis auf ein brennendes Fahrzeug erhielt die Polizei gegen 0.45 Uhr von Zeugen in der Max-Liebermann-Straße.

06.08.2012
Anzeige