Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte stehlen Scheinwerfer und Motorrad im Wert von 50.000 Euro

Großdiebstahl bei Speditionsfirma Unbekannte stehlen Scheinwerfer und Motorrad im Wert von 50.000 Euro

50.000 Stehl- und 35.000 Euro Sachschaden lautet die Bilanz nach einem Einbruch auf das Gelände einer Speditionsfirma in Lützschena-Stahmeln in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Die Diebe kamen offenbar mit großem Gefährt.

Die gestohlenen Scheinwerfer hätten eigentlich in neue Autos eingebaut werden sollen (Symbolfoto).

Quelle: Leipzig report

Leipzig. Scheinwerfer und ein Motorrad im Wert von insgesamt etwa 50.000 Euro sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Gelände einer Speditionsfirma in Lützschena-Stahmeln gestohlen worden. Die Diebe kamen offenbar zwischen 22.49 und 2 Uhr mit einem größeren Transportfahrzeug, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Sie zerstörten eines Teil des Zauns, knackten das Schloss eines LKWs und zerschnitten die Planen zweier Trailer sowie eines Anhängers. Sie durchwühlten deren Ladung und schleppten zunächst mehrere Scheinwerfer fort, die eigentlich an einen Autohersteller gehen sollten. Dann nahmen sie noch das Motorrad im Wert von rund 20.000 Euro mit. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 35.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 zu melden. jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr