Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen gehbehindertem Mann Rollstuhl in Leipzig-Plagwitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte stehlen gehbehindertem Mann Rollstuhl in Leipzig-Plagwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 05.03.2011
Anzeige
Leipzig

Als er den Rollstuhl am Vormittag nutzen wollte, war er bereits gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen 7.15 und 10.30 Uhr.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, sei der 66-Jährige auf den Rollstuhl angewiesen und könne daher derzeit nicht mehr das Haus verlassen.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer ähnlichen Masche haben zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen Trickbetrügerinnen eine ältere Frau bestohlen. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

04.03.2011

Die Überfallserie in Leipzig nimmt kein Ende. Nach Angaben der Polizei hatte ein Unbekannter am Donnerstagabend gegen 20 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Kiewer Straße in Grünau zunächst vorgegeben, Getränke bezahlen zu wollen.

04.03.2011

Glück im Unglück hatte am Mittwochmorgen eine 34-jährige Autofahrerin. Die Frau verlor gegen 7 Uhr an der Kreuzung Georg-Schwarz-Straße / Am Ritterschlößchen die Kontrolle über ihren Wagen, kam nach rechts von der Straße ab und stürzte eine etwa fünf Meter tiefe Böschung hinunter.

03.03.2011
Anzeige