Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte stehlen in Leipzig-Schönefeld Geländewagen im Gesamtwert von 42.000 Euro

Unbekannte stehlen in Leipzig-Schönefeld Geländewagen im Gesamtwert von 42.000 Euro

Unbekannte Täter haben am Wochenende zwei japanische Geländewagen im Leipziger Stadtteil Schönefeld gestohlen. Den beiden Haltern entstand durch den Diebstahl ein Schaden von 25.000 beziehungsweise 17.000 Euro.

Voriger Artikel
Opfer der Messeattacke auf der Eisenbahnstraße aus Krankenhaus entlassen
Nächster Artikel
Zeugen entpuppten sich als Täter: Jugendliche legten Feuer im Leipziger Osten

In Leipzig-Schönefeld sind am Wochenende zwei hochwertige Geländewagen gestohlen worden. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, waren beide Fahrzeuge ordnungsgemäß abgeschlossen.

Zwischen Samstag, 16.30 Uhr und Montagmorgen kam in Schönefeld-Abtnaundorf ein brauner Honda CR-V mit dem Kennzeichen L-MP 1778 abhanden. In der Fritz-Simon-Straße in Schönefeld-Ost wurde zwischen Sonntagabend und Montag, 8.45 Uhr, ein Mitsubishi ASX 35 mit dem Nummernschild L-H 7640 entwendet.

In beiden Fällen ermittelt nun die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr