Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte versuchen Auto zu stehlen während Besitzer drin sitzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte versuchen Auto zu stehlen während Besitzer drin sitzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 31.08.2018
Quelle: dpa
Leipzig

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in Leipzig-Schleußig versucht ein Auto zu stehlen, während der Besitzer noch drin saß. Nach Angaben der Polizei schlief der 37-jährige Mann wegen eines Umzugs in dem Kleinbus, den er in der Holbeinstraße geparkt hatte.

Gegen zwei Uhr wurde er durch Geräusche geweckt. Offensichtlich versuchten zwei Unbekannte das Fahrzeug aufzubrechen. Der Autobesitzer rief sofort die Polizei.

Die beiden Diebe bekamen davon scheinbar nichts mit und versuchten vorerst weiter, das Auto zu öffnen. Kurze Zeit später ließen sie dann doch ohne Erfolg von ihrem Plan ab und flohen.

Laut der Beschreibung des 37-Jährigen war einer der beiden ein schlanker Mann, der ungefähr 1,80 Meter groß ist. Er hat eine Glatze. Zum Zeitpunkt des Diebstahlversuchs trug er einen schwarz-grau gestreiften Pullover und eine Brille mit dünnem Rahmen.

Sein Komplize war etwas kleiner und hatte eine „normale Figur“. Er hat kurze helle Haare und trug einen dunklen Pullover. Obwohl die Polizei kurz nach dem Tatversuch eintraf und den Bereich absuchte, konnte sie keinen der beiden finden.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Frauen haben sich Am Donnerstagvormittag in Leipzig mit Lügen Zugang zur Wohnung einer 90-Jährigen verschafft. Sie stahlen eine Kassette mit persönlichen Dokumenten und einem wertvollen Erbstück.

31.08.2018

Bei einer Wohnungsdurchsuchung wegen Ruhestörung am Donnerstagmorgen fand die Polizei Drogen, fünf Fahrräder und eine große Zahl an Fahrradteilen. Mindestens eines der Räder als gestohlen gemeldet.

31.08.2018

Schwerer Unfall auf dem Tröndlinring: Ein Auto kam am Donnerstagabend von der Straße ab und krachte gegen ein Werbeschild. Erst an einem Ampelmast kam der Wagen zum Stehen.

31.08.2018