Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte versuchen Geldautomaten in Leipzig-Eutritzsch zu sprengen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte versuchen Geldautomaten in Leipzig-Eutritzsch zu sprengen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 01.02.2016
In einer Sparkassen-Filiale in Leipzig-Eutritzsch haben Unbekannte versucht, einen Sparkassenautomaten mit Pyrotechnik zu sprengen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag versucht, einen Sparkassenautomaten in Leipzig-Eutritzsch zu sprengen. Die Polizei gab an, dass die Täter Pyrotechnik verwendeten. Der Geldautomat war erheblich beschädigt, an die Geldkassettenfächer gelangten die Diebe aber nicht.

Der entstandene Rauch der Explosion hatte den Brandmelder ausgelöst, sodass Beamte der Polizei und Feuerwehr schnell vor Ort waren. Kriminaltechniker untersuchten den Tatort. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall auf der A38 stießen ein Kleintransporter und ein Lastwagen zusammen. Sechs Menschen wurden verletzt. Die Autobahn ist in Richtung Leipzig teilweise gesperrt.

01.02.2016

Dreist ging ein 29-Jähriger am Sonnabend in Borsdorf vor. Erst entriss er einer Frau das Fahrrad, dann fuhr er für seine nächste Tat direkt zu einem Supermarkt.

31.01.2016

Am Donnerstagmorgen war ein 42-jähriger Radfahrer unterwegs auf der Brüderstraße. Kurz vor der Kreuzung stieß ihm ein Passant gegen die Schulter. Der Radfahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrrad und fiel gegen einen geparkten Wagen.

29.01.2016
Anzeige