Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte zündeln in Kleingartenanlage – Laubenanbau brennt ab
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte zündeln in Kleingartenanlage – Laubenanbau brennt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 27.02.2011
Anzeige
Leipzig

Das Feuer wurde den Beamten gegen 0.20 Uhr gemeldet. Die Anbauten sind durch die Flammen vollständig zerstört worden, auch das Dach der Laube wurde in Mitleidenschaft gezogen. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Um die Brandursache zu klären, waren am Sonntag Ermittler vor Ort. Zunächst war unklar, ob das Feuer eventuell durch einen technischen Defekt verursacht worden war. Das konnten die Experten jedoch schnell ausschließen. Nach deren Erkenntnissen wurden die Räume mittels offener Flamme angezündet.

Die Polizei ermittelt.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Halle und im Raum Leipzig hat die Polizei am Samstag bei Wohnungsdurchsuchungen Drogen und Dopingmittel sichergestellt. Vorausgegangen waren monatelange Ermittlungen gegen elf Tatverdächtige verschiedener Nationalitäten, wie die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd am Sonntag mitteilte.

27.02.2011

Die Serie an Raubüberfällen in Leipzig setzt sich fort, dieses Mal jedoch im Osten der Stadt. Am Samstagabend wurde eine Tankstelle in Sommerfeld von einem unbekannten Täter überfallen.

27.02.2011

Die Serie von Überfällen im Leipziger Stadtgebiet reißt nicht ab: Am Freitagabend hat ein etwa 18 Jahre alter Täter versucht, in einem Blumengeschäft im Musikviertel Geld zu erpressen.

25.02.2011
Anzeige