Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte zünden Auto im Leipziger Osten an

Brandstiftung Unbekannte zünden Auto im Leipziger Osten an

Unbekannte haben am Montagabend das Auto eines 43-Jährigen in Volkmarsdorf angezündet. Nach Polizeiangaben wurde der in der Mariannenstraße abgestellte VW Passat zuvor mit Brandbeschleuniger übergossen.

(Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte haben am Montagabend das Auto eines 43-Jährigen in Volkmarsdorf angezündet. Nach Polizeiangaben wurde der in der Mariannenstraße abgestellte VW Passat zuvor mit Brandbeschleuniger übergossen. Das Fahrzeug wurde bei dem gegen 22.25 Uhr gelegten Feuer völlig zerstört. Feuerwehrleute löschten die Flammen. Die Überreste des Wagens wurden sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

Hinweise zu Tätern oder Tathergang nimmt das Polizeirevier Zentrum in der Ritterstraße 19-21 oder telefonisch unter (0341) 710 50 entgegen.

Von chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr