Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter Räuber erbeutet mit Pistole eine dreistellige Summe in Leipziger Spielothek

Unbekannter Räuber erbeutet mit Pistole eine dreistellige Summe in Leipziger Spielothek

Am Montagabend hat ein unbekannter Mann eine Spielothek in der Ludwigsburger Straße überfallen. Nach Angaben der Polizei forderte der Räuber mit einer Pistole gegen 23 Uhr eine Angestellte auf, ihm die Tageseinnahmen zu geben.

Voriger Artikel
Zweiter schwerer Arbeitsunfall auf Leipziger Baustellen innerhalb von vier Tagen
Nächster Artikel
Arbeitsunfall in Leutzsch: 58-Jährige wird von den Walzen einer Recyclinganlage erfasst

Ein Gast sitzt im Spielcasino in Bad Homburg an einem einarmigen Banditen und hofft den Jackpot zu knacken.

Quelle: dpa

Leipzig. Aus Angst händigte die 47-Jährige den dreistelligen Betrag an den Täter aus. Der Unbekannte flüchtete auf einem Fahrrad mit der Beute in Richtung Innenstadt.

Die Polizei sucht nun nach einem schlanken, 20 bis 25-jährigen Mann. Der Unbekannte sei etwa 1,75 Meter groß und trug einen grauen Pullover. Zeugen können Hinweise zu der Tat bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1, oder unter (0341) 96 64 66 66 melden.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr