Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter bedroht 23-Jährige mit Messer in Leipzig-Reudnitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter bedroht 23-Jährige mit Messer in Leipzig-Reudnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 14.11.2013
Anzeige
Leipzig

Er verlangte Bargeld und Wertsachen. Da die Frau nur ein Handy bei sich hatte, gab dem Täter ihr Telefon, der damit flüchtete.

Die Frau beschreibt den Räuber als etwa 25 bis 30 Jahre alt. Er habe asiatisch ausgesehen, sei etwa 1,60 Meter groß gewesen und habe eine muskulöse Figur gehabt. Getragen habe er eine rot-graue Jacke, Mütze und Schal.

Hinweise auf den Täter nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Insgesamt 18 Autos haben ein oder mehrere Unbekannte am Mittwochvormittag auf dem Parkplatz vor dem Amtsgericht in der Bernhard-Göringstraße zerkratzt. Wie die Polizei mitteilte, hatten der oder die Täter tiefe Schrammen von den vorderen bis zu den hinteren Türen der Fahrzeuge hinterlassen.

17.07.2015

Eine 35-Jährige ist am Mittwochnachmittag in Rückmarsdorf schwer verletzt worden, als sie versuchte, ihr losrollendes Auto aufzuhalten. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau ein befreundetes Paar in dessen Haus besuchen wollen und ihren Wagen auf der abschüssigen Einfahrt abgestellt.

14.11.2013

Beim Zusammenprall zweier Autos auf der Kreuzung Miltitzer-/ Merseburger Straße ist eine 34-Jährige am Mittwochmorgen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau gegen 9 Uhr auf der Merseburger Straße und wollte die Kreuzung geradeaus passieren.

14.11.2013
Anzeige