Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter bricht in Tanzclub in Wahren ein und stiehlt Musikanlage
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter bricht in Tanzclub in Wahren ein und stiehlt Musikanlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 28.04.2010
Anzeige
Leipzig

Nach bisherigen Ermittlungen sei der Täter auf das Vordach gestiegen und habe dort ein Fenster eingedrückt, um in das Gebäude zu gelangen. Aus drei Übungstanzräumen nahm er Musiktechnik und mehrere Lautsprecher mit. Einige davon ließ der Einbrecher jedoch in Müllbeuteln verpackt im Flur und an der Gebäuderückseite liegen. Möglicherweise habe er das Diebesgut nicht transportieren können oder sei gestört worden, so die Polizei. Den Angaben zufolge liegt der Schaden im fünfstelligen Euro-Bereich.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die etwas zum Täter oder seinem Fahrzeug, mit dem er die gestohlenen Gegenstände abtransportiert hat, sagen können, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 zu melden.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos wurde am Mittwochvormittag eine 60 Jahre alte Frau leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 60-Jährige die Wolfgang-Heinze-Straße im Stadtteil Connewitz stadteinwärts.

28.04.2010

Die Polizei hat in der Nacht zu Montag zwei Jugendliche gestellt, die in eine Kindertagesstätte in Leutzsch eingebrochen waren. Laut Mitteilung wurden die Beamten durch das Licht der Taschenlampen auf die Täter aufmerksam.

28.04.2010

Ein 77 Jahre alter Radfahrer ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann gegen 15 Uhr mit seinem Rad die Hohe Straße überqueren.

28.04.2010
Anzeige