Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter entwendet Taufutensilien aus Kirche in Leipzig-Mölkau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter entwendet Taufutensilien aus Kirche in Leipzig-Mölkau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 23.12.2015
Die Kirche in Mölkau. (Archivbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Dreister Diebstahl in Leipzig-Mölkau: Ein Unbekannter hat im Zeitraum zwischen Montag und Dienstag aus der Sakristei der evangelisch-lutherische Kirche in Mölkau mehrere sakrale Gegenstände gestohlen. Laut Polizei hatte der 62-jährige Friedhofsmeister am Dienstagmorgen eine aufgehebelte Tür und den Einbruch bemerkt.

In dem kleinen Raum wurde ein Schrank aufgebrochen und durchwühlt. Zur Beute des Diebes zählen unter anderem eine Taufkanne, eine Taufschale, verschiedene Kelche und ein Abendmahlgeschirr. Einige der Gegenstände sind aus Edelmetall gefertigt, weisen eine Gravur auf und sind damit durchaus wertvoll. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei Leipzig sucht per Öffentlichkeitsfahndung nach einem Räuber, der Ende November einen Mann und eine Frau im Zentrum überfallen hat. Mit gezückter Waffe zwang der Unbekannte die Geschädigten bis nach Grimma zu fahren, rauschte dann mit dem Wagen davon.

23.12.2015

Nach einem gewaltsamen Angriff von Linksextremen auf den Leipziger NPD-Vize Radestock vor zwei Wochen haben die mutmaßlichen Täter ein Video von der Attacke ins Netz gestellt.

23.12.2015

Mit einem Trick haben drei Unbekannte einen Pizzalieferanten am Abtnaundorfer Park in eine Falle gelockt und ihn überfallen. Abgesehen hatten es die Täter auf Geld, sein Telefon – und auf Pizzabrötchen.

23.12.2015
Anzeige