Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter entwendet Taufutensilien aus Kirche in Leipzig-Mölkau

Diebstahl Unbekannter entwendet Taufutensilien aus Kirche in Leipzig-Mölkau

Ein Dieb hat im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen Taufutensilien aus der evangelisch-lutherischen Kirche in Mölkau entwendet. Der Unbekannte nahm mehrere wertvolle sakrale Gegenstände mit.

Die Kirche in Mölkau. (Archivbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Dreister Diebstahl in Leipzig-Mölkau: Ein Unbekannter hat im Zeitraum zwischen Montag und Dienstag aus der Sakristei der evangelisch-lutherische Kirche in Mölkau mehrere sakrale Gegenstände gestohlen. Laut Polizei hatte der 62-jährige Friedhofsmeister am Dienstagmorgen eine aufgehebelte Tür und den Einbruch bemerkt.

In dem kleinen Raum wurde ein Schrank aufgebrochen und durchwühlt. Zur Beute des Diebes zählen unter anderem eine Taufkanne, eine Taufschale, verschiedene Kelche und ein Abendmahlgeschirr. Einige der Gegenstände sind aus Edelmetall gefertigt, weisen eine Gravur auf und sind damit durchaus wertvoll. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall.

Von boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr