Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter greift Autofahrer an und beraubt ihn
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter greift Autofahrer an und beraubt ihn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 27.12.2016
Ein Unbekannter hat am Sonnabendmorgen einen 20-jährigen Autofahrer mit Pfefferspray angegriffen und ausgeraubt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Unbekannter hat am Sonnabendmorgen einen 20-jährigen Autofahrer angegriffen und ausgeraubt. Der Autofahrer wartete gegen 3 Uhr nachts auf einem Parkplatz in der Straße Am Schützenplatz in Delitzsch auf einen Freund, als der Täter durch einen offenen Spalt des Autofensters Pfefferspray sprühte. Wie die Polizei mitteilte, öffnete der Täter die Wagentür und versuchte, den 20-Jährigen aus dem Auto zu zerren. Dieser wehrte sich jedoch. Daraufhin schlug ihn der Unbekannte, versprühte abermals Pfefferspray und raubte das Mobiltelefon sowie Bargeld des 20-Jährigen.

Der Räuber wird als 1,80 Meter groß und zwischen 20 und 25 Jahren alt beschrieben. Zum Tatzeitpunkt sei er dunkel gekleidet gewesen. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil die Herdplatte eingeschaltet war, ist in Gohlis in einer Seniorenresidenz ein Kassettenrekorder geschmolzen. Wegen des dichten Qualmes musste die Feuerwehr ausrücken.

27.12.2016

Der stürmische Wind hat am Dienstag in Leipzig für Einsätze der Feuerwehr gesorgt. An der Eisenbahnstraße riss eine Böe Fenster aus einem leerstehenden Haus. Am Einkaufscenter Sachsenpark lösten sich Blechteile.

27.12.2016

Erst entblößte er sein Geschlechtsteil, dann schlug ein unbekannter Täter am Sonntag eine 62-Jährige im Leipziger Westen nieder. Nachdem er die am Boden liegende Frau in den Bauch getreten hatte, flüchtete er. Die Polizei ermittelt.

27.12.2016
Anzeige