Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter in Leipzig stoppt Auto und zerschlägt Frontscheibe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter in Leipzig stoppt Auto und zerschlägt Frontscheibe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 27.03.2018
Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Quelle: dpa
Leipzig

Am Montagabend gegen 19.00 Uhr hat ein Unbekannter in Leipzig eine 64-jährige Autofahrerin zuerst am Fahren gehindert und dann auf die Frontscheibe des Autos geschlagen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau mit ihrer Mutter in Richtung des Parkhauses am Augustusplatz. Dort sahen sie den Mann schon, der mitten auf der Straße hin und her lief.

Als sie in die Grimmaische Straße einbogen, kam ihnen die Person entgegen. Die 64-Jährige wollte an ihm vorbeifahren, woran er sie aber hinderte und sie schließlich anhalten musste. Der Mann ließ sich auf die Motorhaube fallen und schlug mit der Faust auf die Frontscheibe, die splitterte. Daraufhin ging der Unbekannte davon. Die Frau erstattete Anzeige bei der Polizei. Der Sachschaden liegt bei 500 Euro. 

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auftakt in einem Prozess um schweren Raub vor dem Landgericht: Ein Leipziger soll mit einem Komplizen am 19. Mai 2017 einen Bäckereiladen im Stadtteil Altlindenau überfallen und dann etliche Spuren hinterlassen haben.

27.03.2018

Zweiter Tag im Prozess um schwere Misshandlungen eines nur drei Monate alten Babys: Verantworten muss sich am Landgericht Leipzig der Vater des Jungen. Der 28-Jährige hatte im August 2016 den Notruf gewählt – und das Rettungsteam im Unklaren gelassen.

27.03.2018

Am Montagmorgen hat die Polizei in Leipzig einen Autofahrer ohne Führerschein erwischt. Erst in der Nacht zuvor hatte der Fahrer diesen verloren, weil er unter Alkoholeinfluss von der Straße abgekommen war und mehrere Autos beschädigt hatte.

26.03.2018