Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter raubt jungem Leipziger Laptop am Connewitzer Kreuz

Unbekannter raubt jungem Leipziger Laptop am Connewitzer Kreuz

Ein 23-jähriger Leipziger ist in der Nacht zu Dienstag am Connewitzer Kreuz beraubt worden, teilte die Polizei am Morgen mit. Der junge Mann kam gegen 0.50 Uhr aus der Scheffelstraße und war in Richtung Bornaische Straße unterwegs.

Leipzig. „An der Ecke zur Biedermannstraße wurde er von einem ihm unbekannten Mann angesprochen, der sich durch die Anwesenheit des 23-Jährigen provoziert fühlte", sagte Polizeisprecherin Anke Fittkau gegenüber LVZ-Online. Das spätere Opfer ließ sich aber nicht auf einen Wortwechsel ein, ignorierte den Mann und ging einfach weiter. „In Höhe der Herderstraße wurde er aber wieder von dem Unbekannten eingeholt", so die Polizeisprecherin weiter. Dieser habe ihm dann seinen Laptop entrissen, den er unter in einer Tragetasche über der Schulter trug. Trotz heftiger Gegenwehr musste er dem Räuber schließlich den Computer überlassen. Der 20- bis 25-jährige Mann soll das Opfer dann noch ins Gesicht geschlagen haben. Die dadurch erlittenen Prellungen musste aber nicht ärztlich behandeln werden. Der 1,85 bis 1,90 Meter große Täter soll blondes, glattes Haar haben. Er war mit einem dunklen Basecap, einer dunklen Bundfaltenjacke, einer hellen Hose und Turnschuhen bekleidet. Hinweise zur Tat nimmt die Leipziger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0341 966 46666 entgegen.  

Anne-Kathrin Sturm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr