Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter reißt in Leipzig Bankautomaten aus Verankerung
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter reißt in Leipzig Bankautomaten aus Verankerung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 27.04.2017
Die Leipziger Polizei sucht einen Mann, der im Westen der Stadt mehrere Bankautomaten aus ihrer Verankerung gerissen haben soll. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Kurioser Fall: Die Leipziger Polizei sucht einen Mann, der im Westen der Stadt mehrere Bankautomaten aus ihrer Verankerung gerissen haben soll. Die Behörde teilte mit, dass der Mann im Trainingsanzug, mit dunklen Haaren und kurzem Bart, in der Nacht von 16. auf den 17. Dezember 2016 insgesamt drei Automaten auf diese Weise beschädigte.

So schlug er in den SB-Bereichen der Sparkasse in der Zschocherschen Straße in Plagwitz, der Sparkasse in der Merseburgerstraße in Altlindenau und der Commerzbank am Lindenauer Markt zu. Auch in zwei weiteren Fällen in Grünau und im Zentrum-Nord wird er verdächtigt.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Südwest in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 60 0 zu melden.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein verwüstetes Geschäft, Beleidigungen und ein kaputter Staubwedel: Die Polizei musste am Dienstag zu einem Streit in der Eisenbahnstraße ausrücken. Eine Frau hatte mit einem Staubwedel auf einen Verkäufer eingeschlagen.

26.04.2017

Ein 29-Jähriger hat am Dienstag das Gepäck einer Fernbusreisenden gestohlen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Polizisten zudem Drogenpackungen, die der Mann vermutlich weiterverkaufen wollte.

26.04.2017

Den Fahrverkehr missachtet hat eine 37-jährige Autofahrerin am Dienstagnachmittag, als sie die Autotür öffnete. Eine Radfahrerin musste ausweichen und stürzte. Das Kleinkind auf dem Fahrrad verletzte sich und musste ambulant behandelt werden.

26.04.2017
Anzeige