Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter reißt in Leipzig Bankautomaten aus Verankerung

Polizei sucht Zeugen Unbekannter reißt in Leipzig Bankautomaten aus Verankerung

Die Polizei sucht nach einem Mann, der im Dezember mehrere Bankautomaten aus ihrer Verankerung gerissen haben soll. Der Mann wird verdächtig, insgesamt fünf Mal im Leipziger Westen zugeschlagen zu haben.

Die Leipziger Polizei sucht einen Mann, der im Westen der Stadt mehrere Bankautomaten aus ihrer Verankerung gerissen haben soll. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Kurioser Fall: Die Leipziger Polizei sucht einen Mann, der im Westen der Stadt mehrere Bankautomaten aus ihrer Verankerung gerissen haben soll. Die Behörde teilte mit, dass der Mann im Trainingsanzug, mit dunklen Haaren und kurzem Bart, in der Nacht von 16. auf den 17. Dezember 2016 insgesamt drei Automaten auf diese Weise beschädigte.

So schlug er in den SB-Bereichen der Sparkasse in der Zschocherschen Straße in Plagwitz, der Sparkasse in der Merseburgerstraße in Altlindenau und der Commerzbank am Lindenauer Markt zu. Auch in zwei weiteren Fällen in Grünau und im Zentrum-Nord wird er verdächtigt.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Südwest in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 60 0 zu melden.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr