Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter schlägt Autoscheibe ein und entwendet Navigationsgerät
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter schlägt Autoscheibe ein und entwendet Navigationsgerät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 24.09.2010
Anzeige
Leipzig

Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet. Als der Täter in Richtung des Bayerischen Bahnhofs flüchtete, folgte der 21-Jährige ihm. Nachdem er den Dieb in der Nürnberger Straße aus den Augen verloren hatte, rief der junge Mann die Polizei.

Nach Angaben des Zeugen ist der Täter ungefähr 1,90 Meter groß, hat dunkle, lockige, kurze Haare und einen Dreitagebart. Zur Tatzeit trug er eine blaue Jeans, einen weißen Pullover, eine blaue Daunenweste sowie helle oder graue Turnschuhe. Wie die Polizei mitteilte, könnte er arabischer oder türkischer Nationalität sein. Wer Hinweise zur Tat oder zum Täter geben kann, kann sich beim Polizeirevier Südwest in der Weißenfelser Straße oder telefonisch unter (0341) 482 80 melden.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer im Alter von 24 und 30 Jahren haben in der Nacht zum Freitag versucht, in einer Recycling-Firma Schrott zu stehlen. Dies gab die Polizei bekannt. Die beiden Leipziger drangen gegen ein Uhr auf das umzäunte Gelände des Unternehmens im Wasserturmweg in Großzschocher ein.

24.09.2010

Am Mittwoch ist eine Radfahrerin mit 1,8 Promille im Straßenverkehr auffällig geworden. Das gab die Polizei am Donnerstag bekannt. Die 45-Jährige beschädigte gegen 14 Uhr auf der Kreuzung Georg-Schumann-/Slevogtstraße in Möckern den Außenspiegel eines Autos.

23.09.2010

Eine 63-Jährige hat am Mittwoch in einem Supermarkt in Grünau eine Tafel Schokolade gegessen, ohne sie zu bezahlen. Nach Angaben der Polizei verspeiste die Frau die Tafel im Wert von 85 Cent in einem Geschäft in der Ludwigsburger Straße.

23.09.2010
Anzeige