Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter schneidet in Leipzig Loch in einen Kotflügel
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter schneidet in Leipzig Loch in einen Kotflügel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 23.09.2015
Ein Unbekannter hat ein Loch in einen Kotflügel geschnitten (Symbolfoto). Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Einen ungewöhnlichen Schaden hat eine 28-Jährige am Montagabend an ihrem Auto entdeckt. Als sie nach der Arbeit zu der Parklücke in Lützschena-Stahmeln kam, fand sie ein etwa 10 x 5 cm großes Loch im vorderen linken Kotflügel. Ein Unbekannter hatte es mit einer Blechschere hineingeschnitten, teilte die Polizei mit. Was er damit bezweckte, ist noch unklar.

jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er brauchte Geld und Drogen und verletzt deshalb einen 37-Jährigen schwer. In Plagwitz hat ein 31 Jahre alter Mann mit einem Schrauberzieher zugestochen und anschließend Geld erbeutet. Er drangsalierte seine Opfer anderthalb Wochen.

23.09.2015

In einem Post-Verteilzentrum in Leipzig-Grünau ist am Mittwochmorgen ein Päckchen in Flammen aufgegangen. In dem Umschlag befanden sich Batterien. Die Polizei alarmierte Sprengstoffexperten, um den Grund für den Brand zu untersuchen.

23.09.2015

Heimlich filmt ein Künstler sein Bewerbungsgespräch im Jobcenter. Ein paar Tage später führt der Kabarettist das Video in seiner Satire-Show im Neuen Schauspiel Leipzig auf. Nun hat das Amtsgericht den Mann verurteilt – nach einem durchaus bemerkenswerten Verfahren.

26.09.2015
Anzeige