Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter sprengt Paketstation in Leipzig-Leutzsch mit Böller – Auto beschädigt

Unbekannter sprengt Paketstation in Leipzig-Leutzsch mit Böller – Auto beschädigt

Eine Paketstation in der Straße Am langen Felde in Leipzig-Leutzsch ist am Dienstagmorgen mit einem Böller stark beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Unbeaknnter zwischen 4.30 und 4.40 Uhr die Station geöffnet und einen angezündeten Feuerwerkskörper hineingelegt.

Voriger Artikel
Farbattacke auf Schnellrestaurant in der Leipziger Südvorstadt – „Burger King“ bemalt
Nächster Artikel
Dieb zieht vier Jacken auf einmal an – 33-Jähriger im Leipziger Zentrum geschnappt

Mit einem Böller hat ein Unbekannter in Leipzig-Leutzsch eine Paketstation in die Luft gejagd. (Foto: Marc Müller)

Quelle: dpa

Leipzig. Durch die Detonation lösten sich Teile der Station und prallten gegen ein geparktes Fahrzeug, an dem ein Schaden von 500 Euro entstand. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr