Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter sticht 32-Jährigen in den Rücken

Angriff in Volkmarsdorf Unbekannter sticht 32-Jährigen in den Rücken

Vor einer Spielothek in Leipzig-Volkmarsdorf hat ein Unbekannter am Sonntagabend einen 32-Jährigen in den Rücken gestochen. Der Täter konnte fliehen, das Opfer suchte ein Krankenhaus auf. Dort lehnte der Angegriffene jedoch eine umfassende Untersuchung ab.

Am Sonntag stach ein Unbekannter einen 32-Jährigen unvermittelt in den Rücken. (Symbolfoto)

Quelle: Leipzig report

Leipzig. Die Motive für diesen Angriff liegen noch völlig im Dunkeln: Am Sonntagabend sprach ein Unbekannter einen 32-Jährigen in einer Spielothek in der Torgauer Straße an und bat ihn, mit vor die Tür zu kommen. Dort stach er ihm unvermittelt mit einem spitzen Gegenstand in den Rücken. Nach Angaben der Polizei vom Montag handelte es sich dabei wahrscheinlich um ein kleines Messer. Der Täter floh daraufhin, das 32-jährige Opfer suchte ein Krankenhaus auf.

Dort lehnte der Angegriffene jedoch eine umfassende Untersuchung ab, ließ nur die mehrere Zentimeter tiefe Wunde vernähen und verließ die Klinik wieder, hieß es in der Mitteilung der Ordnungshüter. So liegen der Polizei derzeit kaum Erkenntnisse zum Täter vor. Unklar ist damit auch, warum er auf sein Opfer einstach.

(maf)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr