Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannter überfällt Spielothek in Leipzig-Zentrum-Nord und verletzt Angestellte

Unbekannter überfällt Spielothek in Leipzig-Zentrum-Nord und verletzt Angestellte

Ein unbekannter Mann hat am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags eine Spielothek in der Berliner Straße überfallen und eine Angestellte verletzt. Wie das Polizeilagezentrum gegenüber LVZ-Online mitteilte, konnte er mit einer dreistelligen Summe fliehen.

Voriger Artikel
Große Schäden nach Feuer im Ratskeller – Lokal bleibt geschlossen, Silvesterparty wird verlegt
Nächster Artikel
Rentnerin im Leipziger Süden ausgeraubt – Täter schlug 76-Jähriger auf den Kopf
Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Nach Betreten des Lokals hatte der Täter  zunächst an einem der Automaten gespielt.

Dann attackierte er plötzlich eine Angestellte mit Faustschlägen. Nachdem der Räuber die Frau in einem Nebenraum eingesperrt hatte, bediente er sich an der Kasse. Die Polizei wurde gegen 18:25 von dem Überfall informiert. Gegenüber den Beamten beschrieb die Frau das Erscheinungsbild des Unbekannten als schlank und sportlich. Er habe dunkle Kleidung getragen. Die Ermittlungen dauern an.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr