Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter verursacht Kellerbrand in Leipzig-Grünau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter verursacht Kellerbrand in Leipzig-Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:26 29.04.2016
Kellerbrand in Leipzig-Grünau  Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

 Im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Ringstraße in Leipzig-Grünau kam es Donnerstagmittag zu einem Kellerbrand. Nach Polizeiangaben hatte ein 30-jähriger Anwohner die Feuerwehr alarmiert, nachdem er auf eine Rauchentwicklung im Keller aufmerksam geworden war.

Zur Galerie
Im Keller eines Mehrfamilienhauses hat ein unbekannter Täter einen Brand im Untergeschoss gelegt. Ein 30-jähriger Anwohner alarmierte die Feuerwehr. Personen kamen nicht zu Schaden.

Wie sich herausstellte, hatte ein unbekannter Täter den Keller betreten und dort eine Box angezündet, teilten die Beamten mit. Die Flammen griffen dann auf benachbarte Kellerabteile über. Die angerückte Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des gesamten Schadens ist noch unklar.

Von kul

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Plagwitz sind am Freitagmorgen der Dachstuhl und vermutlich auch mehrere Etagen des Hauses zerstört worden.

29.04.2016

Im Internet ist ein Bekennerschreiben zu der Attacke auf die Sparkassen-Filiale in Leipzig-Plagwitz aufgetaucht. Darin begründen die mutmaßlichen Täter den Angriff mit Protesten gegen die Regierung in Frankreich.

29.04.2016

In der Messestadt ist am Mittwoch eine Straßenbahn mit einem PKW kollidiert. Das Auto des 54-jährigen Fahrers wurde durch den Unfall gegen ein Verkehrsschild gedrückt.

29.04.2016
Anzeige