Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall am Leipziger Hauptbahnhof: 14-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall am Leipziger Hauptbahnhof: 14-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 26.01.2014
Vor dem Leipziger Hauptbahnhof ist am Samstag eine 14-Jährige bei einem Unfall schwer verletzt woren (Archivfoto). Quelle: Norman Rembarz
Anzeige
Leipzig

Ein 30-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Fußgängerin.

Die 14-Jährige musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie schlugen auf ihn ein, entwendeten ihm seinen Autoschlüssel und fuhren mit dem Wagen davon: Ein 44-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag im Leipziger-Südost Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden.

25.01.2014

Eine Autofahrerin hat am Donnerstagmorgen in Leipzig-Mitte einen Unfall verursacht, weil sie sich an den falschen Ampelzeichen orientiert hat. Nach Angaben der Polizei war die 45-Jährige auf der Linksabbieger-Spur unterwegs, obwohl sie geradeaus fahren wollte.

25.01.2014

Die vermisste 16-Jährige aus Leipzig ist am Freitagabend in der Messestadt wieder aufgetaucht. Sie wurde seit dem 23. Dezember vermisst. Hinweise aus der Bevölkerung hätten den Beamten den entscheidenden Tipp gegeben, der sie zu der Jugendlichen führte, so die Polizei gegenüber LVZ-Online.

25.01.2014
Anzeige