Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall auf der A14: Frau fährt in den Graben - Ursache noch ungeklärt

Unfall auf der A14: Frau fährt in den Graben - Ursache noch ungeklärt

Leipzig. Eine 41-jährige Skoda-Fahrerin kam am Sonntagabend auf der A14 bei der Auffahrt Leipzig Ost von der Fahrbahn ab und landete mit dem Pkw im Straßengraben.

Der Unfall ereignet sich gegen 17.30 Uhr, teilte die Polizei Westsachsen mit. Rettungskräfte und ein Hubschrauber waren im Einsatz. Bisher ist ungeklärt, warum die Frau die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

Die Fahrerin war in Begleitung ihrer zehnjährigen Tochter auf der A14 in Richtung Magdeburg unterwegs. Als die Rettungskräfte eintrafen, stand die Frau unter Schock und wurde später ins Krankenhaus transportiert. Laut Polizei war die Fahrerin bei dem Unfall nur leicht verletzt worden. Der Schaden beträgt 1000 Euro, Verkehrsbehinderungen entstanden nicht.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr