Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall auf der B 186: Ein Toter und zwei Schwerverletzte nahe Markranstädt

Unfall auf der B 186: Ein Toter und zwei Schwerverletzte nahe Markranstädt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 186 ist am Freitag ein Mann getötet worden. Wie die Polizeidirektion Westsachsen mitteilte, kam der Wagen eines 40-jährigen Fahrers zwischen Zwenkau und Markranstädt aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab.

Voriger Artikel
Diebesgut in leer stehendem Mehrfamilienhaus in Leipzig-Paunsdorf entdeckt
Nächster Artikel
Kradfahrer stürzt nach Gefahrenbremsung in Gohlis – Polizei sucht Zeugen
Quelle: André Kempner

Markranstädt/Zwenkau. Das Auto geriet ins Schleudern und stieß auf der Gegenfahrbahn mit einem Geländewagen zusammen. Der Wagen des 40-Jährigen begann zu brennen. Der Beifahrer konnte von den Rettungskräften nicht mehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Der Fahrer des Opel sowie der Fahrer des Geländewagens wurden schwer verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr