Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall auf der Hans-Driesch-Straße: Auto schleudert in den Gegenverkehr

Mehrere Verletzte Unfall auf der Hans-Driesch-Straße: Auto schleudert in den Gegenverkehr

Nachdem ein Autofahrer in einer Kurve ins Schleudern geriet, stieß er mit einem Auto aus dem Gegenverkehr zusammen. Dabei wurden mehrere der Insassen so schwer verletzt, dass sie mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden mussten.

Ein Auto ist in der Nacht zu Donnerstag in den Gegenverkehr geschleudert. Bei dem Unfall wurden alle Insassen verletzt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Gegen 3.30 Uhr fuhr ein 21-Jähriger in der Nacht zu Donnerstag die Hans-Driesch-Straße entlang. Nach einer Kurve kam das Fahrzeug, in dem sich auch drei Mitfahrer befanden, ins Schleudern. Deshalb stieß das Auto mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 55-Jährigen zusammen. Das teilte die Polizei Leipzig mit.

Bei dem Unfall wurden alle Beteiligten verletzt, einige schwer. Sie mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert werden. Die Polizei ermittelt.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr