Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall auf regennasser Straße im Leipziger Nordosten – Fahrer bleibt unverletzt

Unfall auf regennasser Straße im Leipziger Nordosten – Fahrer bleibt unverletzt

Auf regennasser Fahrbahn hat am Dienstagmorgen ein 21-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In der Ossietzkystraße im Nordosten der Stadt kam er von der Straße ab und stieß gegen eine Hauswand.

Voriger Artikel
Minivan nimmt Radfahrer die Vorfahrt im Leipziger Zentrum – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Mit 3,26 Promille – 28-Jähriger rammt im Leipziger Süden parkendes Auto

Auf regennasser Fahrbahn hat am Dienstagmorgen ein 21-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verlore (Symbolbild).

Quelle: dpa

Leipzig. Durch den heftigen Aufprall wurde der Wagen wieder zurück auf die Straße geschleudert. Der Mann blieb unverletzt, teilte die Polizei mit.

An seinem Auto entstand Totalschaden. Sachverständige müssen die Schadenssumme noch abschließend beziffern.

dtb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr