Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall bei Abbiegemanöver in Leipzig – 62-Jährige verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall bei Abbiegemanöver in Leipzig – 62-Jährige verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 16.05.2018
Die 62-Jährige wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Unfall in Leipzig ist eine Frau schwer verletzt worden. Eine 30-jährige Autofahrerin stieß am Montag gegen 10 Uhr beim Abbiegen mit einem anderen Auto zusammen. Die Frau wollte von der Schlegelstraße in die Wundtstraße abbiegen.

Dabei prallte sie mit einer 62-jährigen Autofahrerin zusammen, die stadteinwärts auf der Wundtstraße fuhr. Die 62-Jährige wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Kerze ist Auslöser dafür, dass ein Mehrfamilienhaus in Leipzig gebrannt hatte und jetzt nicht mehr bewohnbar ist. Die Polizei ermittelt gegen eine Bewohnerin.

16.05.2018

Sie verabschiedete sich am Mittwoch zur Schule, kam dort aber nicht an. Fieberhaft hat die Polizei nach einer vermissten 16-Jährigen gesucht. Am Nachmittag gab es ein Ergebnis.

16.05.2018

Noch vor Verlesung der Anklage ist ein Mordprozess in Leipzig gegen drei Männer unterbrochen worden. Einer der Angeklagten war nicht erschienen. Der 23-Jährige werde in der Türkei in einem psychiatrischen Krankenhaus behandelt.

16.05.2018
Anzeige