Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall im Leipziger Süden: Porschefahrer übersieht Moped – Frau in Klinik eingeliefert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall im Leipziger Süden: Porschefahrer übersieht Moped – Frau in Klinik eingeliefert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 19.03.2015
Eine Frau musste nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Arno Burgi/Symbol
Leipzig

Dabei nahm er das vorfahrtberechtigte Moped mit zwei Personen nicht wahr.

Der 67-jährige Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin stürzten. Der Mann kam mit ein paar Kratzern und dem Schrecken davon, die Frau musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Fahrer eines Porsche Cayenne hat am Mittwoch in der Südvorstadt ein Moped übersehen und dabei einen Unfall verursacht. Der 39-Jährige fuhr gegen 13 Uhr auf der Kantstraße und wollte die August-Bebel-Straße kreuzen.

19.03.2015

Rund 1000 Euro Schaden sind einer 69-jährigen Frau am Mittwoch entstanden. Ein besonders hartnäckiger Räuber stahl ihr im Leipziger Zentrum gegen 20.15 Uhr die Handtasche.

19.03.2015

Rund 1000 Euro Schaden sind einer 69-jährigen Frau am Mittwoch entstanden. Ein besonders hartnäckiger Räuber stahl ihr im Leipziger Zentrum gegen 20.15 Uhr die Handtasche.

19.03.2015