Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall in Leipzig: 70-jähriger Autofahrer bekommt Krampf und fährt in Leitplanke
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall in Leipzig: 70-jähriger Autofahrer bekommt Krampf und fährt in Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 21.01.2014
Anzeige
Leipzig

Er knallte in Höhe der Abfahrt Richard-Lehmann-Straße in die Leitplanke, teilte die Polizei mit. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Anschließend kam er mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 15.000 Euro. Die Abfahrt auf der B2 musste zwischen 13.30 Uhr und 16.20 Uhr komplett gesperrt werden, wodurch sich lange Staus bildeten.

dpa /lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ist er ein Säure-Attentäter, Brandstifter und Serieneinbrecher? Immer wieder gerät Mario F. (43) unter Verdacht, allein seine Ex-Freundinnen haben gegen ihn fast 300 Anzeigen erstattet.

17.07.2015

Ein 25-Jähriger hat in Leipzig-Connewitz einem 23-Jährigen den Zutritt zur gemeinsamen Wohnung verwehrt, als dieser ausziehen wollte. Der Jüngere wollte sein Zimmer in der Kohrener Straße nach Polizeiangaben am Samstag gegen 14 Uhr räumen.

20.01.2014

Eine 75-jährige Frau ist auf dem Leipziger Augustusplatz auf der Gewandhausseite von einer Straßenbahn erfasst worden. Sie habe am Sonntag gegen 15.50 Uhr auf Höhe des Europahauses eine vorbeikommende Bimmel nicht beachtet, wie die Polizei am Montag mitteilte.

20.01.2014
Anzeige