Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall in Leipzig – Motorradfahrer schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall in Leipzig – Motorradfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 18.05.2018
Zu dem Unfall kam es, als der Autofahrer abbiegen wollte. Quelle: dpa
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Gohlis ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Donnerstagmittag schwer verletzt worden. Nach Polizeiinformationen fuhr ein 77-jähriger Autofahrer gegen 11.15 Uhr stadteinwärts auf der Max-Liebermann-Straße. Er wollte links in die Hedwig-Burgheim-Straße abbiegen.

Dabei stieß er mit dem 28-jährigen Motorradfahrer zusammen, der ihm auf der anderen Straßenseite entgegen kam. Der 28-Jährige wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 11.000 Euro.

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig ist ein Mann auf einen 15-Jährigen zugegangen, gab ihm einen Kopfstoß und verlangte Geld und Drogen. Der Täter wurde wenig später aufgegriffen und vorläufig festgenommen.

18.05.2018

Eine Leipziger Seniorin ist das Opfer von angeblichen Polizisten geworden. Mit Verweis auf einen möglichen Einbruch verschafften sich die Täter Zugang zur Wohnung der 82-Jährigen.

18.05.2018

Nach dem Mord auf dem Pferdehof in Leipzig-Knauthain wird der Fall gegen die Lebenspartnerin des Killers ab 24. Mai am Landgericht noch mal aufgerollt. Grund: Silva M. (38) hatte Berufung gegen das Urteil von 2017 eingelegt. Wegen Betruges sollte sie zwei Jahre und drei Monate in Haft.

18.05.2018