Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall mit 2,6 Promille – Autofahrerin stürzt Böschung in Leipzig-Liebertwolkwitz hinab

Unfall mit 2,6 Promille – Autofahrerin stürzt Böschung in Leipzig-Liebertwolkwitz hinab

Eine alkoholisierte Autofahrerin ist am Sonntagabend von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei leicht verletzt. Außerdem hat die Unfallfahrerin einen Schaden von 5000 Euro verursacht.

Voriger Artikel
Pärchen am Palmengarten in Leipzig überfallen - Täter flüchten mit Handy und Geld
Nächster Artikel
Rentnerin in Leipzig betrogen – 71-Jährige übergibt Unbekanntem 3000 Euro

Eine Frau ist am Sonntag mit 2,6 Promille Auto gefahren. Archiv-

Quelle: Robert B. Fishman

Leipzig. Gegen 19.50 Uhr fuhr die 47-Jährige in der Muldentalstraße stadteinwärts und streifte mit ihrem Auto einen Baum.

Daraufhin geriet der Wagen der Frau auf die Gegenspur und stürzte anschließend eine Böschung hinab. In einem Gebüsch kam das Fahrzeug zum Stehen. Die Fahrerin wurde aufgrund ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ein Alkoholtest ergab 2,6 Promille. Die Polizei stellte den Führerschein der Frau sicher und leitete ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr