Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfall mit Feuerwehr im Leipziger Osten – Löschfahrzeug im Einsatz kracht in Pkw
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfall mit Feuerwehr im Leipziger Osten – Löschfahrzeug im Einsatz kracht in Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 24.09.2013
Archivfoto Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Auf Höhe der Eilenburger Straße lenkte der Pkw-Fahrer allerdings plötzlich nach links, die Feuerwehr konnte nicht mehr ausweichen und so kam es zum Zusammenstoß.  

Bei dem Unfall wurde der Autofahrer verletzt, sagte eine Polizeisprecherin gegenüber LVZ-Online. Zur Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nichts bekannt. Die Feuerwehrkameraden informierten Kollegen, die zum Einsatz zu einem Studentenwohnheim in die Straße des 18. Oktober fuhren. Dort war eine Brandmeldeanlage durch Rauch ausgelöst worden, der offenbar durch stark angebrannten Toast entstanden war, so die Feuerwehr.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Das ist der Gipfel, was Sie sich da geleistet haben", resümierte gestern Amtsrichter Stefan Blaschke. Melanie L. hatte sich am 8. November vorigen Jahres eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei durch die Leipziger Innenstadt geliefert.

23.09.2013

Großeinsatz für die Feuerwehr auf der Bundesstraße 2 im Leipziger Norden: Die Maximilianallee musste am Montagnachmittag nach einem Lkw-Unfall für mehrere Stunden gesperrt werden.

23.09.2013

Außerhalb seines Dienstes hat ein Polizeibeamter am Sonntagmorgen in Leipzig eine Trunkenheitsfahrt verhindert. Wie die Polizei am Montag erklärte, hinderte der 34-jährige Kollege einen 23-jährigen Autofahrer an einer Tankstelle in der Prager Straße an der Weiterfahrt und informierte das Lagezentrum.

23.09.2013
Anzeige