Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall mit Polizei-Streifenwagen in der Leipziger Südvorstadt – Totalschaden

Unfall mit Polizei-Streifenwagen in der Leipziger Südvorstadt – Totalschaden

Ein Streifenwagen der Polizei ist am Samstag in der Leipziger Südvorstadt in einen schweren Unfall verwickelt worden. Auf der Kreuzung Richard-Lehmann- / Karl-Liebknecht-Straße kollidierte das Auto beim Abbiegen mit einem entgegenkommenden Pkw.

Voriger Artikel
Diebe entwenden palettenweise Staubsauger von Lkw-Anhänger in Markranstädt
Nächster Artikel
Taucherin wird nach Notaufstieg im Kulkwitzer See in Universitätsklinikum Halle behandelt

Ein Streifenwagen der Polizei ist am Samstag in der Leipziger Südvorstadt in einen schweren Unfall verwickelt worden (Symbolbild).

Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden. Die Insassen blieben unverletzt.

Laut Polizei wollte die 34-jährige Fahrerin des Streifenwagens gegen 12.50 Uhr von der Richard-Lehmann-Straße nach links stadteinwärts auf die Karl-Liebknecht-Straße abbiegen. Dabei wurde das Auto von einem entgegenkommenden Opel erfasst. Der 28-jährige Fahrer war auf der Richard-Lehmann-Straße stadtauswärts unterwegs.

Laut Auskunft der Polizei von Sonntag war der Streifenwagen nicht mit Blaulicht im Einsatz. "Der Funkwagen stand nach unseren bisherigen Erkenntnissen auf der Kreuzung und wollte abbiegen. Für die entegegen kommende Fahrerin war die Ampel zwar Grün, aber die Kreuzung eben nicht frei", erklärte ein Sprecher des Lagezentrums der Polizei am Sonntag gegenüber LVZ-Online. 

Am Sonnabend hatte die Polizei erklärt, dass der Fall der Bußgeldstelle zur Klärung übergeben werde. Angaben zur Schadenssumme gibt es noch nicht.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr