Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfallflucht auf Parkplatz in Markkleeberg – Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht auf Parkplatz in Markkleeberg – Polizei sucht Zeugen

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Markkleeberg: Wie die Leipziger Polizei mitteilte, stieß bereits am vorletzten Montag ein Autofahrer beim Parken gegen ein abgestelltes anderes Fahrzeug.

Voriger Artikel
Sattelanhänger mit Haushaltswaren in Zwenkau gestohlen – 40.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Bewaffneter Überfall auf Grünauer – Trio wegen Erpressung vor Gericht in Leipzig

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls in Markkleeberg.

Quelle: Patrick Pleul

Leipzig. Der Unbekannte fuhr jedoch einfach weiter, hieß es. Bei der Kollision entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2500 Euro. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

Der 70-jährige Geschädigte hatte gegen 11.15 Uhr seinen Wagen für nur etwa fünf Minuten verlassen und auf dem Parkplatz Rathausgalerie abgestellt. Als er wiederkam, bemerkte der Mann einen eingedellten Kotflügel, eine beschädigte Alufelge sowie Lackkratzer an seinem schwarzen BMW. Er erstattete Anzeige.

Die Polizei bittet Zeugen, die auf dem Parkplatz Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Unfallfahrer und dessen Auto geben können, sich beim Polizeirevier Leipzig-Südost, Kriminalaußenstelle Markkleeberg, unter der Nummer (0341) 35 31 292 zu melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr