Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unfallflucht auf Parkplatz in Markkleeberg – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unfallflucht auf Parkplatz in Markkleeberg – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 17.07.2015
Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls in Markkleeberg. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Leipzig

Der Unbekannte fuhr jedoch einfach weiter, hieß es. Bei der Kollision entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2500 Euro. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

Der 70-jährige Geschädigte hatte gegen 11.15 Uhr seinen Wagen für nur etwa fünf Minuten verlassen und auf dem Parkplatz Rathausgalerie abgestellt. Als er wiederkam, bemerkte der Mann einen eingedellten Kotflügel, eine beschädigte Alufelge sowie Lackkratzer an seinem schwarzen BMW. Er erstattete Anzeige.

Die Polizei bittet Zeugen, die auf dem Parkplatz Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Unfallfahrer und dessen Auto geben können, sich beim Polizeirevier Leipzig-Südost, Kriminalaußenstelle Markkleeberg, unter der Nummer (0341) 35 31 292 zu melden.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Zeitraum zwischen Samstagmorgen und Montagfrüh haben Diebe in Zwenkau einen Sattelauflieger mit Haushaltsgegenständen entwendet. Das Fahrzeug der Firma Schmitz Cargobull habe das amtliche Kennzeichen L – YE 3392, so die Polizei.

17.02.2015

In der Nacht zu Dienstag haben unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in Borsdorf durch eine versuchte Sprengung stark beschädigt. Allerdings gelangten sie dadurch weder an das Geld noch an die Zigaretten, teilte die Polizei mit.

17.02.2015

In den Leipziger Stadtteilen Böhlitz-Ehrenberg und Neulindenau haben am Montag unbekannte Täter erfolglos versucht, mit dem sogenannten „Enkeltrick“ Geld von zwei älteren Damen zu ergaunern.

17.02.2015
Anzeige