Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfallflucht nach Kollision mit Bahn: Polizei sucht weißen Mercedes

Leipziger Waldplatz Unfallflucht nach Kollision mit Bahn: Polizei sucht weißen Mercedes

Trotz Verbot ist ein weißer Mercedes am Montagabend am Waldplatz links abgebogen. Dadurch kam es zur Kollision mit einer Straßenbahn. Der oder die Unbekannt floh vom Unfallort, nun sucht die Polizei nach Zeugen.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei sucht nach dem Fahrer oder der Fahrerin eines weißen Mercedes. Der oder die Unbekannte bog trotz Verbot am Montagabend gegen 17 Uhr am Waldplatz von der Jahnallee nach links in die Friedrich-Ebert-Straße ab. Dabei kollidierte der Pkw mit einer Straßenbahn der Linie 15, die in Richtung Grünau unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß floh der oder die Unbekannte mit dem Auto vom Unfallort. An der Bahn entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Der Verkehrspolizei Leipzig sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Fahrer oder zur Fahrerin des weißen Mercedes machen können. Sie werden gebeten, sich im Revier in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 255 28 51 zu melden.

chg

Waldplatz Leipzig 51.341904 12.357929
Waldplatz Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr