Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfallgefahr: Unbekannter schiebt in Altlindenau 13 Mülltonnen auf Straße

Gefährdung Unfallgefahr: Unbekannter schiebt in Altlindenau 13 Mülltonnen auf Straße

Im Leipziger Westen hat ein Unbekannter in der Nacht zu Freitag insgesamt 13 Mülltonnen auf eine vielbefahrene Straße geschoben. Offenbar wollte der Täter damit einen Unfall provozieren.

Die Behälter waren teils randvoll mit Müll bestückt. (Symbolbild)

Quelle: dpa-Zentralbild

Leipzig. Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu Freitag in der Merseburger Straße und der Spittastraße für eine Gefahrenquelle im Straßenverkehr gesorgt. Nach Polizeiangaben stellte er gegen 2.30 Uhr insgesamt 13 Mülltonnen auf die Fahrbahn. Die Behälter, die teilweise randvoll gefüllt waren, seien bewusst in schlecht beleuchteten Bereichen platziert worden, hieß es.

Offenbar hoffte der Mann, dass sie so von Verkehrsteilnehmern nicht rechtzeitig bemerkt würden. Zu einem Unfall kam es nicht, Polizeibeamte räumten die Tonnen zügig wieder ab.

Von boh

Merseburger Straße, Leipzig 51.3435284 12.2925835
Merseburger Straße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr