Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 11.06.2014
Der Mann überfuhr mehrere rote Ampeln. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Nach gut 30 Minuten endete die Verfolgungsjagd auf einem Feld bei Eilenburg.

Gegen 2.50 Uhr forderte die Polizei den Mann an der Kreuzung Lindenthaler Straße/Georg-Schumann-Straße zunächst per Leuchtsignal zum Anhalten auf. Statt dem nachzukommen, gab der 35-Jährige jedoch Gas. Die Beamten verfolgten ihn über die Südtangente in Richtung Rackwitz bis nach Pressen. Dort kam der Mann auf der Landstraße vom Weg ab und landete mit seinem Auto auf einem Feld. Er versuchte, zu Fuß zu flüchten, was jedoch misslang.

Eine Überprüfung durch die Polizei ergab, dass der Autofahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß und unter Einfluss von Amphetaminen stand. Im Wagen wurden zudem Drogen und ein Elektroschocker gefunden. Die Besitzerin des Pkw gab an, nichts von der Spritztour des 35-Jährigen gewusst zu haben. Der Mann muss sich nun wegen mehrer Delikte – unter anderem Gefährdung des Straßenverkehrs und Verstoß gegen das Waffengesetz – verantworten.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Dieb hat auf einer Baustelle in Leipzig-Altlindenau in der Nacht zum Mittwoch eine Alarmanlage ausgelöst und diese einfach mitgenommen. Der Unbekannte kletterte laut Polizei über ein Baugerüst in das erste Obergeschoss des Rohbaus.

11.06.2014

In der Nacht zum Mittwoch ist in Leipzig ein hochwertiger Pkw entwendet worden. Es handelt es sich um einen im Stadtteil Meusdorf geparkten Audi A5 mit dem Kennzeichen L – RP 4000. Er hat nach Polizeiangaben einen Wert von 63.200 Euro.

11.06.2014

Ungewöhnliche Beute hat in der Nacht zu Dienstag ein Einbrecher in Leipzig gemacht: Er entwendete nach Polizeiangaben einen 50 Kilogramm schweren Tresor sowie diverse Eintrittskarten für lokale Freizeitaktivitäten aus einem Hotel.

11.06.2014
Anzeige