Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Update: Streit nach Kartenspiel eskaliert – Verletzte in Leipziger Flüchtlingsheim

„Eine Runde aussetzen“ Update: Streit nach Kartenspiel eskaliert – Verletzte in Leipziger Flüchtlingsheim

Eine Unstimmigkeit bei einem Kartenspiel war am Montagabend Auslöser für eine Schlägerei in einem Leipziger Flüchtlingsheim.

Archivfoto

Quelle: dpa

Leipzig. . Bei einer Auseinandersetzung am Montagabend in der Flüchtlingsunterkunft am Deutschen Platz sind sieben Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei gerieten gegen 23 Uhr mehrere Teilnehmer zweier parallel stattfindender Kartenspiele in Streit. Das Zerwürfnis eskalierte, es flogen Stühle, einige der Streithähne schlugen um sich. Andere Bewohner der Flüchtlingsunterkunft kamen hinzu, zeitweise sollen bis zu 50 Personen an der Schlägerei beteiligt gewesen sein, berichtet die Polizei.

Die Security-Mitarbeiter in der kommunalen Einrichtung versuchten zu schlichten, riefen dann aber die Beamten zu Unterstützung. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, konnte die Situation auch befrieden. „Einige ‚Unverbesserliche‘ provozierten aber weiter, so dass die Konfrontation erneut aufflammte. Nach der Gewahrsamnahme der Störer und weiterer polizeilicher Präsenz konnte die Lage unter Kontrolle gebracht werden“, heißt es im Bericht der Beamten.

Sechs der Asylbewerber, darunter ein 15-Jähriger, wurden am Kopf verletzt. Bei dem Minderjährigen bestand zudem Verdacht auf Armfraktur. Einer der Security-Mitarbeiter wurde durch einen Stuhlwurf am Rücken verletzt. Drei Männer im Alter von 41, 40 und 31 Jahren konnten als Täter identifiziert und in Gewahrsam genommen werden, heißt es. Ihnen wird nun gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr