Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verfolgungsjagd durch Lindenau – Polizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann fest

Verfolgungsjagd durch Lindenau – Polizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann fest

Nach einer Verfolgungsjagd am frühen Montagmorgen im Stadtteil Lindenau hat die Polizei einen 42-Jährigen verhaftet, der bereits per Haftbefehl gesucht worden ist.

Voriger Artikel
Räuber beißt Leipziger Taxifahrer in die Wange – Polizei bittet um Mithilfe
Nächster Artikel
Diebe stehlen Computer der Leipziger World Skills – Technik im Wert von 100.000 Euro

Verfolgungsjagd durch Lindenau: 42-Jähriger flüchtet bei Polizeikontrolle. Foto: Roland Weihrauch

Quelle: dpa

Leipzig. Der Mann wurde gegen 1.30 Uhr in seinem Auto auf der Merseburger Straße zur Polizeikontrolle angehalten. Als die Polizisten auf den Wagen zugingen, beschleunigte der Fahrer seinen Pkw und fuhr Richtung Stadtzentrum. Das berichtete die Polizei am Montag.

An der Baustelle auf der Zschocherschen Straße blieb das Auto im offenen Gleisbett stecken. Die Polizisten holten den nun zu Fuß Flüchtigen ein und verhafteten ihn. Der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis, zudem wurden beim Bluttest Amphetamine festegestellt. Außerdem stellte sich heraus, dass das Auto als gestohlen gemeldet und die Kennzeichen ausgetauscht worden waren.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr