Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Verfolgungsjagd durch Lindenau – Polizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann fest
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Verfolgungsjagd durch Lindenau – Polizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 12.08.2013
Verfolgungsjagd durch Lindenau: 42-Jähriger flüchtet bei Polizeikontrolle. Foto: Roland Weihrauch Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Mann wurde gegen 1.30 Uhr in seinem Auto auf der Merseburger Straße zur Polizeikontrolle angehalten. Als die Polizisten auf den Wagen zugingen, beschleunigte der Fahrer seinen Pkw und fuhr Richtung Stadtzentrum. Das berichtete die Polizei am Montag.

An der Baustelle auf der Zschocherschen Straße blieb das Auto im offenen Gleisbett stecken. Die Polizisten holten den nun zu Fuß Flüchtigen ein und verhafteten ihn. Der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis, zudem wurden beim Bluttest Amphetamine festegestellt. Außerdem stellte sich heraus, dass das Auto als gestohlen gemeldet und die Kennzeichen ausgetauscht worden waren.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Leipziger Taxifahrer ist in der Nacht zum Montag von einem Räuber geschlagen und gebissen worden. Wie die Polizei mitteilte, stieg der Angreifer gegen 23 Uhr zusammen mit einem Begleiter am Hauptbahnhof in das Fahrzeug des 63-Jährigen und ließ sich zur Josephinenstraße fahren.

12.08.2013

Die Leipziger Polizei hat einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Bei seiner Festnahme am Sonntag versuchte der 30-Jährige trotz Handschellen noch, eine Dosis Crystal zu schlucken, wie die Leipziger Polizei am Montag mitteilte.

12.08.2013

[gallery:500-2599416420001-LVZ] Leipzig. Bei einem Unfall in Leipzig-Thekla sind am Sonntagabend drei Personen verletzt worden. Wie aus dem Lagezentrum der Polizei zu erfahren war, wollte ein 73-jähriger Mann mit seinem Wagen gegen 19 Uhr von der Kiebitz- nach rechts in die Tauchaer Straße einbiegen.

11.08.2013
Anzeige