Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verfolgungsjagd in Leipzig: Polizei schnappt bekannten Verkehrssünder

Ohne Führerschein Verfolgungsjagd in Leipzig: Polizei schnappt bekannten Verkehrssünder

Ein polizeibekannter Leipziger hat sich eine Verfolgungsjagd mit Beamten geleistet. Der Mann war ohne Führerschein unterwegs und versuchte, einer Verkehrskontrolle zu entgehen.

Leipziger Polizisten haben sich mit einem bekannten Verkehrssünder eine Verfolgungsjagd geliefert. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Die Polizei hat einen bekannten Verkehrssünder geschnappt. Beamte wollten den Mann am Dienstagmorgen in der Lützner Straße kontrollieren, da er in der Vergangenheit durch Fahren ohne Führerschein aufgefallen war. Als der Bekannte die Polizisten bemerkte, versuchte er über die Karl-Heine-, Walter-Heinze-, Weißenfelser, Zschochersche und Schmiedestraße zu fliehen.

Anschließend wollte sich der Verkehrssünder der Kontrolle zu Fuß entziehen. Dabei schlug er nach den Beamten. Diese konnten den Mann schließlich am Boden fixieren. Wie vermutet, war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen den Bekannten wird nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

jhz

Lützner Straße Leipzig 51.324189 12.291005
Lützner Straße Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr