Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkehrskontrolle: Leipziger Polizei schnappt Radfahrer mit aufgezogenen Heroin-Spritzen

Verkehrskontrolle: Leipziger Polizei schnappt Radfahrer mit aufgezogenen Heroin-Spritzen

Ein mit drei Haftbefehlen gesuchter Mann ist der Polizei in Leipzig bei einer Fahrrad-Kontrolle in die Fänge geraten. Der 34-Jährige sei in der Nacht zum Sonntag ohne Licht gefahren und deswegen gestoppt worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
Wieder steht Fahrzeug in Flammen – Auto in Leipzig-Wiederitzsch brennt vollständig aus
Nächster Artikel
Raubüberfall in Leipzig-Paunsdorf: Mann wird Mobiltelefon aus der Hand gestohlen

Ein Drogenabhängiger löst Heroin in einer Spritze auf. (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Überprüfung ergab, dass er zur Fahndung stand. Außerdem wurden bei ihm sechs aufgezogene Heroinspritzen gefunden. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Leipzig gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr