Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkehrsunfall: Radlerin stürzt im Leipziger Zentrum über Lenker und wird schwer verletzt

Verkehrsunfall: Radlerin stürzt im Leipziger Zentrum über Lenker und wird schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist bei einem Verkehrsunfall eine 43-jährige Radfahrerin im Leipziger Zentrum schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau gegen 15 Uhr auf der Dresdner Straße, als sie von einem anderen Verkehrsteilnehmer zu einer Vollbremsung gezwungen wurde und dadurch über den Lenker stürzte.

Voriger Artikel
Überfall in Leipzig-Grünau: Unbekannter Täter reißt Zwölfjährigem Handy aus der Hand
Nächster Artikel
Fußgänger verstirbt nach Unfall mit Transporter – Polizei sucht flüchtigen Fahrer

Bei dem Unfall wurde die Radlerin schwer verletzt. (Symbolbild).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Ein 26-jähriger Autofahrer hatte der Radlerin die Vorfahrt genommen, hieß es. Aufgrund der Schwere der Verletzungen musste die 43-Jährige zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Unfallverursacher hat sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr