Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkehrsunfall in Leipzig: Motorradfahrer schwer verletzt - Kreuzung zeitweise gesperrt

Verkehrsunfall in Leipzig: Motorradfahrer schwer verletzt - Kreuzung zeitweise gesperrt

Am frühen Dienstagmorgen wurde in Leipzig ein Mototrradfahrer bei einem Unfall am Paunsdorf Center - Kreuzung Riesaer Straße und Hans-Weigel-Straße - schwer verletzt.

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, nahm ein Autofahrer dem 36-Jährigen die Vorfahrt, als der mit seinem Krad links abbiegen wollte.

Die Kreuzung musste nach dem Crash, der sich gegen 5.45 Uhr ereignete, gesperrt werden, teilte die Leipziger Polizei mit. Dadurch kam es zu Staus, auch der Busverkehr der LVB war am Morgen zwischenzeitlich beeinträchtigt.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr