Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vermisste Frau aus Leipzig-Paunsdorf befindet sich in ärztlicher Behandlung

Vermisste Frau aus Leipzig-Paunsdorf befindet sich in ärztlicher Behandlung

Die seit Mittwoch vermisste 55-Jährige aus dem Leipziger Stadtteil Paunsdorf ist am Wochenende gefunden worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde die Frau in ein Krankenhaus eingeliefert.

Voriger Artikel
Autofahrer prallt im Landkreis Nordsachsen gegen Baum und wird schwer verletzt
Nächster Artikel
Kehrtwende im Prozess um zerstückelte Leiche – Angeklagter äußert sich zu Tatumständen
Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Zwar trug sie keine Ausweispapiere bei sich. Aber weil öffentlich nach der Frau gefahndet wurde, konnte sie schließlich erkannt werden.

Die 55-Jährige hatte am Mittwoch gegen 19 Uhr die Wohnung einer Freundin in der Gundermannstraße verlassen, um nach Hause zu gehen. Danach fehlte von ihr jede Spur.

Weitere Details, wie die Frau gefunden wurde und warum sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste, teilte die Polizei zunächst nicht mit.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr