Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vermisste Leipzigerin Therese Stuber wieder aufgetaucht - persönliche Probleme

Vermisste Leipzigerin Therese Stuber wieder aufgetaucht - persönliche Probleme

Beamte aus Leipzig haben die seit 4. Mai vermisste Therese Stuber ausfindig gemacht. Laut Polizei ist die 31-jährige Leipzigerin wohl auf.Seit 9. Mai hatten die Beamten die Vermisste mit einer Öffentlichkeitsfahndung gesucht.

Voriger Artikel
Einbruch in Konsum-Supermarkt – Täter stehlen Schnaps und Zigaretten in Marienbrunn
Nächster Artikel
Schlag gegen Drogenszene in Leipzig-Lindenau – Rauschgift für 250.000 Euro entdeckt
Quelle: dpa

Leipzig. ht. Die Eltern der 31-Jährigen meldeten ihre Tochter zuvor als vermisst. Dies traf auf große Unterstützung durch die Nutzer sozialer Netzwerke und der Medien. Auch bei LVZ-Online meldeten sich Freunde und Bekannte der Vermissten und verfolgten die Suche der Beamten.

Über den genauen Aufenthaltsort der Frau wollten die Ermittler keine Angaben machen. Therese Stuber sei aber nicht Opfer einer Straftat geworden. Die Gründe für ihr Verschwinden hätten im persönlichen Bereich gelegen, hieß es.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr